Wir begrüßen das neue Kinderprinzenpaar 2023 mit einem dreifachen Dibborsch Äla! Das diesjährige Kinderprinzenpaar stellen wir Euch hier gerne vor - es regieren in diesem Jahr über das fastnächtlich-närrische Kindervolk von Dieburg;

Kinder-Prinz Simon

"Tüfftelnder Gitarren-Speeler
Mini-Gunkes der Krakeeler"
Simon Rocke

und an seiner Seite seine glänzende Prinzessin

Prinzessin Josephine I.

"Schwimmender Gymnastik- Star
Klobbersche de la Trottwa"
Josephine Mai

An der ersten Kindersitzung am Sonntag, den 29.01.2023 wurde das Kinderprinzenpaar bei ihrem Auftakt von "Alexa von Puder und Quaste" - Alexa Lohnes, "Emily Schessmellche vom Konvikt" - Emily Hiller, sowie "Maximilian Singersche der Trottwaklopper" - Maximilian Mai begleitet.

Neben der Proklamierung des neuen Kinderprinzenpaars gab es an der ersten komplett ausverkauften Kindersitzung eine Menge Highlights von Tänzen und Büttenreden zu sehen. So traten zum Beispiel die Mini-Äla-Fetzer, die Kindergarde und das Kinder-Gunkes-Paar auf. Die zweite Kindersitzung findet am Sonntag, den 05.02.2023 statt - Eintrittskarten für die beliebte Sitzung gibt es unter dem Ticketshop der Homepage (www.karnevalverein-dieburg.de) zu erwerben.

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet in diesem Jahr am Fastnachtssonntag 19.02.2023 wieder das prinzliche Highlight der närrischen Tage, die Äla-Nacht, in der Römerhalle statt.

Das Programm bietet neben den ausgiebigen Tanzrunden wieder spannende Programmpunkte. Gemeinsam freuen wir uns auf die Dieburger Prinzengarde, sowie die Gruppe Sweet Diamonds aus Oppenheim. Als Hauptact der Veranstaltung konnten wir dieses Jahr den Comedian Ciro Visone gewinnen.

Die Besucher können sich neben dem tollen Programm auf eine Sternenbar im Foyer, sowie eine Disco in der Partyzone mit DJ Maverick freuen. Der Karnevalverein Dieburg richtet sich mit der Partyzone an Besucher, die mit reduziertem Eintritt ab 21:33 Uhr erste Äla-Nacht Atmosphäre schnuppern wollen und an Jugendlichen ab 16 Jahren.

Um wieder das ein oder andere Erinnerungsbild machen zu können, wird auch die, bereits in den letzten Jahren sehr gut angenommene, Fotobox wieder mit von der Partie sein. Die Bilder werden online verfügbar sein.

Der Kartenvorverkauf für die Äla-Nacht 2023 startet am Samstag den 07. Januar um 11:11 Uhr online über unseren Ticket Shop auf der Homepage www.karnevalverein-dieburg.de

Es gelten folgende Preise: Sitzplatzkarten 15€, Flanierkarten 12€, Partyzone 5€.

Fastnachtsgruppen können vergünstigte Flanierkarten zum Preis von 9€ bestellen. Hierzu ist eine formlose Bestellung per E-Mail mit Nennung des Gruppennamens an juergen.stemmler@kvd1838.desowie die Überweisung des entsprechenden Gesamtbetrages auf nachfolgend genanntes Konto erforderlich.

Konto: Karnevalverein Dieburg, IBAN DE95 5085 2651 0032 0701 87, Verwendungszweck: "Äla-Nacht-Karten für Fastnachtsgruppe…..…"

 

Nach zwei coronabedingten Onlinesitzungen in 2021/2022 plant der Karnevalverein Dieburg wieder eine richtige Fastnachtssitzung in der Römerhalle und so blicken wir Ende des Jahres auf unsere Bühnenaktiven und ihre Vorbereitungen. Trainieren die Balletten schon intensiv seit Mitte des Jahres, so kamen die Vortragenden und Sänger zu ihrer traditionellen Klausurtagung Ende November zum 30. mal im schönen Habichsthal bei der Familie Steigerwald zusammen.

Nach einem arbeitsreichen Tag trafen die Aktiven in der Frischen Quelle ein, um nach einer Stärkung mit der Klausur zu beginnen. Gleich am Abend wurden die neuen Schlager gehört und der neue Protokoller der Saison 2023 Gunter Fries gab sein Debüt. Wer die Dieburger Fastnachter kennt, weiß das diese auch ausgelassen feiern können und so fand mancher erst in den frühen Morgenstunden das Hotelbett.

Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der Vortragenden mit ihren Reim- und Witzvorträgen. Um unserem Sitzungspublikum wieder einen besonderen Abend zu schenken, wurde viel an den einzelnen Beiträgen gearbeitet, kritisiert, Ideen gesponnen aber auch viel gelacht. Viele neue Gesichter werden in 2023 die närrischen Bretter der Römerhalle betreten und der KVD verspricht ein Feuerwerk an Höhepunkten. Sitzungspräsident Bernd Wolfenstädter zeigte sich mit der Bekanntgabe des finalen Programms äußerst zufrieden und verspricht eine pointen- und abwechslungsreiche Fastnachtsitzung für Jeden. Näheres möchte er im Vorfeld noch nicht verraten. Lasst Euch einfach überraschen, wenn in der Römerhalle im Januar und Februar im neuen Jahr das Äla wieder laut erschallt.

Termine & Events im KVD

Römerhalle Dieburg (In der Altstadt 5, 64807 Dieburg)

Römerhalle Dieburg (In der Altstadt 5, 64807 Dieburg)

Römerhalle Dieburg (In der Altstadt 5, 64807 Dieburg)

Alle Termine im Kalender anschauen

Motto der Kampagne 2022/23

Wohin die Welt auch immer treibt -
das Äla stets ein Lichtblick bleibt.

Lach doch mal wieder - Besuche unsere Social Media Kanäle

YouTube Instagram Facebook Newsletter

Werde Teil des mitgliederstärksten Karnevalvereins Deutschlands

Steh Auf - Mach mit!

Steh auf - Mach mit! - Wenn du bisher nicht Mitglied im KVD bist, dann bist du hier genau richtig. Eine Mitgliedschaft unterstützt nicht nur unsere Arbeit, sondern ist immer auch ein Gewinn für den Spaß an der Fastnacht und die Geselligkeit.

Mehr erfahren und beitreten