Karnevalverein Dieburg lädt zum 1. Hoffest ein

Zu seinem 1. Hoffest lädt der Dieburger Karnevalverein am Samstag dem 1. Juli 2017 ein. Der Abschluss einiger Baumaßnahmen am und im KVD-Zeughaus wird als Anlass genommen, ein solches Fest zu feiern. Unter anderem wurde eine Neupflasterung im Hof des Zeughauses im vergangenen Jahr abgeschlossen, was zur Namensgebung dieses Festes führte. Weitere Neuigkeiten in und um das Zeughaus sollen bei dieser Gelegenheit einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Der wenige Tage zuvor neu gewählte Vorsitzende wird als seine erste öffentliche Amtshandlung das Hoffest um 16:11 Uhr eröffnen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen der Musikverein St. Peter u. Paul sowie der KKM Klein-Zimmern, die den Besuchern bestens bekannt sind, da sie alljährlich bei der Gestaltung der Fastnachtsveranstaltungen mitwirken.

Der Vorstand des Karnevalvereins hofft bei diesem Fest auf einen regen Dialog und frohe Stunden mit Vereinsmitgliedern, Gästen, Freunden und allen die einmal im Zeughaus zünftig feiern wollen. Bei entsprechendem Zuspruch soll dieses Fest zu einer regelmäßigen Einrichtung werden.

Natürlich ist auch bei dieser Veranstaltung für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bei gut gekühlten Getränken sowie Würstchen und Steaks vom Grill der Prinzengarde werden die Gäste bestens versorgt. Der Eintritt ist frei.